junggenug

Das Leben ändern – auch wenn man keine 20 mehr ist

Eigentlich könnte alles so schön sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Ist es aber nicht!
Irgendwie fühlt sich dein Alltag nicht perfekt an.
Routine und eingefahrene Gewohnheiten bestimmen den Tagesablauf.
Du stellst dir schon lange solche Fragen wie:
Was ist aus meinen Träumen gweorden?
Oder:
Was fange ich an – mit der Zeit die mir noch bleibt?

Da war doch noch was?

Gib Deinem Leben wieder Sinn und Qualität!

Stell Dir doch zuerst einmal folgende Fragen:

Wie würdest du deine aktuelle Situation beschreiben?

Wie sollte dein Leben eigentlich aussehen?

Was ist die größte Herausforderung, für die du eine Lösung suchst?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s