junggenug

Das Leben ändern – auch wenn man keine 20 mehr ist

Nun nicht im eigenen Saft schmoren

Ein Kommentar

Wer etwas ändern oder bewegen will, der tut sich allein oft schwer. Gemeinsam geht alles leichter und lassen sich auch mögliche Rückschläge besser verkraften. Im Gespräch mit anderen Frauen erhält man neue Impulse oder entdeckt Sichtweisen, auf die man allein nicht gekommen wäre.

Ein tolles Beispiel für solche echt befruchtenden Synergien sind die Erfolgsteams, die auf Initiative der amerikanischen Erfolgsautorin Barbara Sher durch ihre in Deutschland autorisierte Trainerin Gudrun Schwarzer ins Leben gerufen wurden.

Wem das gleich wieder zu offiziell wird, der kann es ja mal mit einem regelmäßigen Freundinnenkreis versuchen. Meine ganz persönliche Frauenrunde tagt übrigens immer donnerstags. Da treffen wir und, laufen eine schöne Runde mit dem Hund durch den Wald und werten sozusagen die Woche aus. Für mich als Selbständige ist das unheimlich wichtig, denn ich habe ja keine Kollegen mit denen ich Pause mache, keine Dienstberatungen oder ähnliche Möglichkeiten zum Austausch.

Damit ich mit meinem Blog nicht im eigenen Saft schmore, habe ich einige meiner Kontakte auf Xing angeschrieben, ob sie nicht einen Gastbeitrag veröffentlichen wollen. Ich bin ganz gespannt auf die Resonanz und erhoffe mir tolle Berichte.

hochFrankreich: Dune du Pilat

Sagen wir es etwas pathetisch (damit es zum Foto passt): Wenn Du hoch hinaus willst, anstatt am Boden zu kleben, dann sorg dafür, dass der richtige Wind weht. Allein produziert man meist nur ein laues Lüftchen.

Such dir Freundinnen, die Ziele (echte Ziele) haben. Setz dich mit ihnen zusammen und sprecht über eure Träume, Wünsche und Sorgen. Du wirst erstaunt sein, wie viele Ideen und Lösungen Dir nie eingefallen wären. Das wird eine spannende Sache, glaub es mir!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Nun nicht im eigenen Saft schmoren

  1. das ist wirklich eine super Idee und ich wünsche mir viele ideenreiche Frauen, die mit mir in Austausch gehen – gemeinsam sind wir fantastisch DANKE

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s