junggenug

Das Leben ändern – auch wenn man keine 20 mehr ist

Man muss das Rad nicht neu erfinden

Hinterlasse einen Kommentar

Ich habe auf facebook einen tollen Leitfaden für ein aufregendes und spannendes Leben gefunden.

Ehrlich gesagt, bin ich ein bissel neidisch, dass mir so was Geniales nicht eingefallen ist. Aber da ich nicht abkupfern und auch das Rad nicht neu erfinden will, habe ich die Karin von http://www.karindrawings.de/ gefragt, ob ich ihr Bild auf meinem Blog verwenden darf. Sie war gleich einverstanden – worüber ich mich sehr gefreut habe.

Und hier kommt die ultimative Anleitung, wie man mit Problemen und allen anderen Situationen umgehen sollte:plan

Die ganze Geschichte lehrt uns außerdem noch verschiedene Sachen.

  1. Das ist eine wirklich großartige Gebrauchsanweisung für fast alle Problematiken.
  2. Man muss nicht immer alles neu erfinden – andere Mütter haben auch kluge Kinder.
  3. Wenn man sich traut, jemanden zu fragen ob er sein Wissen oder Was-auch-immer mit dir teilt, dann wird die Antwort im Allgemeinen nur Ja oder Nein lauten. Auf jeden Fall, weiß man woran man ist. (Oder wie viel man dafür bezahlen müsste.)
    = Siehe Punkt 1 vom Leitfaden
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s